Matthias Klünder


  • Jahrgang 1965
  • 1996 Mitbegründer der Schule der Homöopathie in Hamburg.
  • Dreijährige Ausbildung zum Heilpraktiker an der DH-Heilpraktiker-Fachschule in Hamburg (1987 bis1990)
  • Seit 1990 Niederlassung als Heilpraktiker in Hamburg mit dem Schwerpunkt Klassische Homöopathie.
  • Wichtige Ausbildungsschwerpunkte:
    1987 bis 1992 Ausbildung und Arbeitskreisbesuch bei Gerhard Risch.
    1991 bis 1993 Ausbildung an der Clemens von Bönninghausen Akademie.
    1991 bis 1993 Ausbildung in München bei Bill Gray, Jonathan Shore, Roger Morrison und Nancy Herrik
  • Seit 1994 diverse Seminare bei Sheilagh Creasy, verschiedenen Lehrern der Bombayer Schule um Rajan Sankaran, Jan Scholten und Jeremy Sherr
  • Seit 2004 intensive Beschäftigung mit der „genuine Homöopathie“ (Bönninghausen, Boger-Methode und Symptomenlexikon)
  • Seit 2007 wiederholte Fortbildung in Mumbai, Indien bei Prafull Vijayakar und seitdem intensive Beschäftigung mit Predictive Homomöopathie
  • Weitere Ausbildungen in traditioneller chinesischer Medizin, Akupunktur, Shiatsu, Chiropraktik und Qigong
  • Seit 1997 regelmäßige Supervisionen in klassischer Homöopathie.
  • Seit 2000 Fachdozent bei der Akademie der Homöopathie in München-Gauting
  • Viele Jahre Seminartätigkeit zu dem Thema Predictive Homöopathie und Methodenvielfalt in der Homöopathie im deutschsprachigen Raum
  • Buchveröffentlichung: „Leitlinien miasmatischer Symptome“ 2006; ML-Verlag
  • Zahlreiche homöopathische Fachartikel in der HZ (Homöopathie-Zeitschrift)


Kurs-Nr. Kurstitel Von Bis Ort
FA17/3 Die tri-miasmatische Materia Medica bei „Predictive Homeopathy“ Die Magnesium- Verbindungen 22. Sep 2017, 16:00 22. Sep 2017, 20:00 Schule der Homöopathie, Friedensallee 270, 22763 Hamburg
SEM 18/1 Homöopathische Fallanalyse bei Hauterkrankungen 3. Feb 2018, 10:00 4. Feb 2018, 17:00 Arcana- Schule, Kiebitzhof 9 22089 Hamburg-Eilbek
A09 Wochenendausbildung 7. Okt 2017 5. Jul 2020 Hamburg
*alle Preise Netto/ohne MwSt.