Drucken

Jeremy Sherr kommt nach Hamburg

Von:
1. Dez 2017, 15:00
Bis:
3. Dez 2017, 16:45
Kurs-Nr.:
SEM17/6
Preis:
320,00 EUR pro Platz
Ort:
W3 - Werkstatt für internationale Kultur + Politik e.V. - Nernstweg 32-34 - 22765 Hamburg

Beschreibung

For English see below

1.12 - 3.12.2017

Arzneimittel entschlüsseln, Fälle strukturiert und effizient lösen

 

In diesem Seminar präsentiert Jeremy Sherr kein neues System, sondern fokussiert die einfache und effektive Anwendung homöopathischer Prinzipien. In Jeremy Sherr’s Worten:

„I teach the system of no system for solving cases and understanding Materia Medica: methods tend to create complexity, I strive for the simple, but not the simplistic “*

Wie erreichen wie eine klare Verschreibung? Zunächst braucht es ein vertieftes Verständnis des „zu Heilenden“ im Patienten. Analog dazu wird der Blick auf Arzneimittel gerichtet, um in ihnen die fundamentalen Strukturen der Heilkraft zu erfassen. Jeremy Sherr wird zeigen wie die Krankheitserkenntnis und das Verständnis der Arzneimittel nunmehr einfach und strukturiert in Deckung gebracht werden können.                                                                                  

Das Seminar vermittelt praktische Anwendungsweisen und bodenständige Methoden. Nichtsdestotrotz basiert es auf Jeremy’s tiefem philosophischem Verständnis homöopathischer Theorie, die er in 37 Jahren homöopathischer Erfahrung gewann. Hierin liegt wohl das Besondere seiner Seminare, die er mit seinen vielen Arzneimittelprüfungen anreichert.

Selbst langjährig tätige Homöopathen berichten, dass sie nicht ahnten, wie viel sicherer und präziser sie nach Fortbildungen mit ihm verschreiben würden.

Dieses Seminar wird in Englisch gehalten und konsekutiv übersetzt.

Der Seminarort in Hamburg, die Werkstatt 3, liegt im belebten Altona, dass mit vielen Restaurants in schöner Altstadt ein freundliches Ambiente bietet. Er ist leicht erreichbar.

* In etwa: „Ich unterrichte das System des Nicht-Systems zur Lösung von Fällen und dem Verständnis der Materia Medika, weil Methoden zu höherer Komplexität führen – ich aber nach Einfachheit, ohne Vereinfachungen, strebe. ”

 

 Ort:

W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V.

Nernstweg 32-34

22765 Hamburg

 

Seminarzeiten und Preise:

Freitag  15- 19.30 Uhr  (zwei Pausen a 20 Min.) 5 UE

Samstag 9.30 - 17.30 Uhr (zwei Pausen a 20 Minuten- Mittagspause 1,15 Min).     8 UE

Sonntag 9.30- 16.45 Uhr (Vormittags-Pause 20 Minuten, Miittagspause 1,15, Min., Nachmiitags 15 min.)    7 UE

 

Insgesamt: 20 UE  

 

Kosten:
 300.-
€  für aktuelle und ehemalige SchülerInnen der SdH, Mitglieder VKHD, BKHD und SHZ

 320.- €  für Externe

 280.-€  für Frühbucher (Wichtig!!! - Zahlung muss bis 15.Sept. eingegangen sein)

Für die Qualifizierung durch dieSHZ, denBKHDundDZVHÄwerden für dieses Seminar16 Punktehomöopathischeund4 Punkte medizinische Fortbildungbeantragt.

Ärztliche Leitung:
Hendrika van Delden

PDF-Download

 

ENGLISH VERSION:

Jeremy Sherr teaches in Hamburg

1.12. – 3.12.2017

„A structured and efficient way of solving cases and understanding of remedies.”

In this seminar Jeremy Sherr does not present a new system but focusses on the simple and effective application of classical homeopathic principles. In Sherr’s words:

“I teach the system of no system for solving cases and understanding Materia Medica; methods tend to create complexity, I strive for the simple, but not the simplistic “

How do we reach a clear prescription? First of all, it requires deep understanding of what needs to be cured in the patient. Similarly, much emphasis is laid on in depth perception of the remedy in order to fully comprehend the fundamental structure of its healing power. Sherr will demonstrate in a simple and structured manner how the patterns of diseased patients and remedies match.

This seminar imparts practical ways of homoeopathic application and down-to-earth methods. It is based on Sherr’s deep understanding of homeopathic philosophy gained over 37 years of teaching and clinical experience. Sherr’s seminars are enhanced by his unique ability to enrich our existing repertoire of remedies especially with newer ones he’s proved himself.    

Even senior homeopaths are astonished at how much more precise their prescriptions have become after attending Sherr’s seminars.  

This seminar will be held in English and is translated consecutively into German. 

The seminar’s venue, the intercultural center “Werkstatt 3”, is located in the middle of Hamburg’s trendy and lively quarter Altona. It offers restaurants etc. in a beautiful historical scenery not far from the harbor. It is easily accessible: To the main station Altona (not to be confounded with Hamburg’s main station!) it is a 7 min walk. From the airport it is approximately 25 min by cab, 40 min by tube.

Venue: Werkstatt 3, Nernstweg 32-34, 22765 Hamburg, Germany

Time:    1.12. – 3.12.2017

Friday:                  15:00–19:30h.

Saturday:            9:30 - 17:30h

Sunday:               9:30 –16:45h

Pauses: Two coffee-breaks 20 minutes each day, Saturday and Sunday 1,25h lunchtime

Prices: 320, - €

                300, - for students of SdH, members of VKHD, BKHD, SHZ, DZvHÄ

                280, - € early bird: Booking and payment until 15.9.2017

 PDF-Download

 


Diesen Kurs buchen: Jeremy Sherr kommt nach Hamburg

Einzelpreis



Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben