Drucken

Kongress Predictive Homeopathy in Theorie und Praxis in Europa

Von:
17. Mai 2019, 15:00
Bis:
19. Mai 2019, 15:45
Anmelde​schluss:
Kurs-Nr.:
SEM 19/3
Preis:
340,00 EUR
Ort:
Brecht-Schule Hamburg, Norderstraße 163, 20097 Hamburg

Beschreibung

 

K O N G R E S S

Predictive Homeopathy in Theorie und Praxis in Europa

Die erste Konferenz zur „Predictive Homeopathy“ nach Dr. Praful Vijayakar in Europa – ein Event!

Wir freuen uns, dass wir nunmehr die Experten der Predictive Homeopathy aus dem deutsch- (und holländisch-) sprachigen Raum zu einer interaktiven Konferenz zu verschiedenen Aspekten dieser Methode präsentieren können.

Das Programm folgt einem Konzept, bei dem es, von den Wurzeln ausgehend, über begeisternde Erfahrungen in einen Ausblick in die Zukunft münden soll.

Wir, die Organisatoren und Dozenten, haben uns zuvor über Inhalte und Konzept intensiv abgestimmt und freuen uns auf einen regen Austausch von Erfahrungen und Gedanken – mit Ihnen!

 

phkongress bild alle

P R O G R A M M

Tag 1: Freitag, den 17.05.2019 – Die Quellen

 homoeopathie matthias strelow 1

„Kulturelle Dimensionen“: Welche Probleme beim Transfer der PH von Indien nach Europa zu bedenken sind

Matthias Strelow

Lesen Sie mehr

 
 homoeopathie matthias kluender 1

Der Miasmenbegriff in der Homöopathie: Von Hahnemann bis Vijayakar

Matthias Klünder

Lesen Sie mehr

 
 
 homoeopathie marc buergler 1homoeopathie simon wegmueller 1

Der Wert der Symptome und die Berücksichtigung der Konstitution bei Predictive Homeopathy

Marc Bürgler und Simon Wegmüller

Lesen Sie mehr

 
 homoeopathie richard kersten 1

Die enge Beziehung zwischen Psora und Syphilis

Richard Kersten

Lesen Sie mehr

 

 

Tag 2: Samstag, den 18.05.2019 – Die Erfahrungen

 
homoeopathie oliver mueller 1

Allgemeine konstitutionelle Parameter und der syphilitische Einstiegspunkt in der Fallanalyse bei PH

Oliver Müller

Lesen Sie mehr

 
homoeopathie matthias kluender 1

Predictive Homeopathy und der Begriff der „Hysterie“

Matthias Klünder

Lesen Sie mehr

 
homoeopathie marc buergler 1

Einblick in den Begriff "genetisches konstitutionelles Similimum"

Marc Bürgler

Lesen Sie mehr

 
homoeopathie richard kersten 1

Geist und Psyche in der Pathologie

Richard Kersten

Lesen Sie mehr

 
homoeopathie simon wegmueller 1

Mind of pathology“

Simon Wegmüller

Lesen Sie mehr

 

 

Tag 3: Sonntag, den 19.05.2019 – Die Zukunft

 homoeopathie ursula frei 1

Die homöopathische Behandlung von Kindern mit Behinderung

Ursula Frei

Lesen Sie mehr

 
 homoeopathie bea szabo 1homoeopathie matthias strelow 1

Können uns die Erkenntnisse der Epigenetik bei der konstitutionellen Analyse hilfreich sein?

Bea Szabo und Matthias Strelow

Lesen Sie mehr

 

Podiumsdiskussion

Alle Dozenten

Bei allen Angaben zu den einzelnen Vorträgen können sich noch Änderungen ergeben.

PH-Kongress auf einen Blick:

predictive homeopathy kongress hamburg 2019 e book bild 2

Bitte zum Download das Bild anklicken 

 

S E M I N A R Z E I T E N 

Freitag von 15:00 bis 19:30 Uhr (zwei Pausen je 20 Min.) 5 UE

Samstag von 09:30 bis 18:15 Uhr (zwei Pausen je 20 Min. | Mittagspause 1,15 h) 9 UE

Sonntag von 09:30 bis 15:45 Uhr (Vormittagspause 20 Min. | Mittagspause 1,15 h | Nachmittagspause 15 Min.) 6 UE

Insgesamt 20 UE 

K O S T E N

315,00 EUR für aktuelle und ehemalige SchülerInnen der SdH, Mitglieder VKHD, BKHD und SHZ

340,00 EUR für Vollzahler

290,00 EUR für Frühbucher

(Wichtig! - Zahlungseingang muss bis 4 Monate vor Veranstaltungsbeginn vorliegen, also Zahlung bis 15.01.2019)

Für die Qualifizierung durch die SHZ, den BKHD und DZVHÄ werden 15 Punkte für  homöopathische Fortbildung und 5 Punkte für medizinische Fortbildung bestätigt.

Ärztliche Leitung: Martin Kiesel


Diesen Kurs buchen: Kongress Predictive Homeopathy in Theorie und Praxis in Europa

Einzelpreis



Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben