Drucken

Die homöopathische Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen

Von:
30. Nov 2019, 10:00
Bis:
30. Nov 2019, 18:00
Anmelde​schluss:
Kurs-Nr.:
SEM 19/5
Preis:
120,00 EUR
Ort:
Arcana Heilpraktikerschule | Kiebitzhof 9 | 22089 Hamburg-Eilbek

Beschreibung

Referentin: Nicola Coutinho

Die Schilddrüse ist zwar ein kleines Organ, sie hat jedoch eine weitgehende Wirkung auf andere Organsysteme. Die häufigsten Störungen zeigen sich in einer Unter- oder Überfunktion; wobei dies nicht selten eine Folge einer Autoimmunerkrankungen des Organs ist. Die Hashimoto-Thyreoiditis, die häufigste Autoimmun-Erkrankung in Europa, nennt man das Chamäleon der Schilddrüsenerkrankungen.

In den letzten drei Jahren habe ich 17 Patienten behandelt, die an unterschiedlichen Schilddrüsenstörungen erkrankt sind. Neben positiven Ergebnissen durch homöopathische Behandlung, bin ich auf interessante Muster bei der Wahl der homöopathischen Mittel aufmerksam geworden. Welche Themen in der Persönlichkeit und den Gemütssymptomen weisen diese Patienten gehäuft auf?

Um Schilddrüsenerkrankungen erfolgversprechend homöopathisch behandeln zu können muss folgendes berücksichtigt werden:

  • Wie identifiziert man die Erkrankung der Schilddrüse trotz vielfältiger Symptome?

  • Was sind die physiologischen und pathologischen Wirkungen des Thyroxins?

  • Welche Zusammenhänge gibt es zwischen dem Immunsystem und der Schilddrüse, noch bevor es zu einer manifesten Hashimoto-Thyreoiditis kommt?

  • Welche homöopathischen Polychreste finden häufig Verwendung?

  • Welche „kleinen Arzneien“ sollte man kennen?

  • Welche Rubriken sind hilfreich für die Verschreibung?

Nicola Coutinho wird anhand eigener Fälle ihre Erfahrungen der homöopathischen Behandlung bei Schilddrüsenerkrankungen aufzeigen.

 

Termin:
Samstag, 30. November 2019 | 10:00 - 18:00 Uhr


Ort:

Arcana Heilpraktikerschule | Kiebitzhof 9 | 22089 Hamburg-Eilbek

Kosten:
120,00 EUR
115,00 EUR für Frühbucher* (Zahlungseingang spätestens 6 Wochen vor dem Seminar)

Für die Qualifizierung durch die SHZ, den BKHD und DZVHÄ werden für dieses Seminar 6 Punkte homöopathische und 2 Punkte medizinische Fortbildung bestätigt.

Ärztliche Leitung:

Hendrika van Delden


Trainer: 
Nicola Coutinho

Vita:

Mit dem Schwerpunkt Innere Medizin habe ich 8,5 Jahre lang Homöopathie am Father Muller College, Rajiv Gandhi Universität in Indien studiert und mit einem Bachelor und Master erfolgreich abgeschlossen.  Seit 2013 praktiziere ich Homöopathie in Goa. Meine Praxis in Indien umfasst aktuell ein Team von 4 Homöopathischen Ärzten. Des Weiteren habe ich an der Universität Goa als Dozentin gearbeitet.  Mit den Schwerpunkt Gesunder Menschen im Fokus habe ich mich als Wellness Consultant weitergebildet und weitreichende praktische Erfahrungen gesammelt. Seit 2015 ist Hamburg mein neues Zuhause. Als zertifizierte Heilpraktikerin freue ich mich in Deutschland zu praktizieren und bin seit 2017 Teil des SdH-Teams.


Diesen Kurs buchen: Die homöopathische Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen

Einzelpreis


Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben